Without Colors - by [black-wickelschen.myblog.de]
die erste träne

die erste träne fällt.

nur dass du nicht vor mir stehst. [standest]
nur dass du mich nicht gehört hast. nicht gesehen hast.
du warst nicht da. aber es ging auch so.

es ist besser so.

aber es tut weh. es schlägt mit aller kraft immer wieder zu. mitten ins gesicht. bis es angeschwollen ist. und jeder sehen kann was passiert ist.

es beweisen dir die tränen.

[ich danke dir für diese schöne zeit!]

es war nie perfekt. aber das sollte es auch nicht sein. im grunde genommen haben wir keine sekunde zueinander gepasst. wir sahen nur gut aus.
es war mein erstes mal. in einer beziehung.
das andere erste mal werde ich bestimmt gefühlslos überstehen. ficken und weg schicken. stadtfest.
wir sind so verschieden. aber manchmal habe ich mich wohl gefühlt. die anderen waren mir egal. ich hatte ja dich. und das kann viel bedeuten "in zeiten wie diesen".

es ist zeit zu gehn.


die zweite träne fällt.

nun sollte es auseinander gehen. dass es das sollte war von anfang an klar. weil wir jung sind. aber es war gut. mehr wollten wir doch nicht.
ich wollte es besser. ohne fehler, wenns geht. ohne kompromisse. nur wir beide. und alle findens schön.
hat ja prima [nein, gut.] geklappt.

du hast dich nicht mehr gemeldet.
ich wollte/konnte nicht anrufen.
[oh ja!]
nun ist es so gelaufen.
mit einer sms.
das, was ich nie wollte. aber es war nicht die feige version. ich hätte es dir sogar ins gesicht gesagt.
oh ich schwöre bei gott, das hätte ich!

die dritte träne fällt.

machs gut, Lennart.
such dir irgendwann ein tolles Mädchen.
eins das dich versteht.

irgendwann werden wir vielleicht reden. und lachen.

weils eigentlich okay war.
fürs erste mal.
17.8.07 12:20


du stellst alle in den schatten

bist du grad glücklich, hast an mich gedacht?

"wie alt willst du sein wenn du stirbst? 16?"
"96. und du wirst bei mir sein"

nein.

denke ständig an dich wenn du nicht an meiner seite bist.
spür schon den tag an dem du mich verlassen wirst.


[glaub ich mach ich mich lächerlich]

Musikgesteuert.
Hormonschleuder.

Jonas, ich brauche das jetzt sehr.
Ich danke dir für alles was du für mich getan hast.
Bald ein Jahr.
Lass sie labern. Sie wissen nicht was es ist. Sie kennen das nicht. Ist ja irgendwie schön für sie. Aber so können sie dich auch nicht verstehn. Also ignorier es. Sag "jaja" und wart ab.
Mach immer was dein Herz dir sagt.
Ich liebe dich. Du bist alles für mich. Ich bin immer für dich da.

scheiße. ich will es nicht. ich will dir nicht weh tun.
ich will dich nicht belügen. du hast es nicht verdient.

mach immer was dein Herz dir sagt.
12.8.07 18:47


am I supposed to be happy?

H-H-H-Hush.

Du bist kein Terminator. Und ich bin gespannt wies morgen wird. Ich weiß es wirklich nicht. Auch nach 2 Monaten ist es noch neu. 2 Monate sind wenn man es so betrachtet keine Zeit. Es ist nichts. Vielleicht nicht nichts. Aber verdammt wenig wenn man betrachtet wie wir uns kennen. Bei andern mag es anders laufen, aber genau weiß ich das auch nicht. Vielleicht liegts am jung sein. Aber es ist aufregend. Nervenaufreibend. Und es kann lachend machen. Und traurig. Mal sehen was als nächstes kommt. In den nächsten 2 Monaten.

gell, ne, man, altah, ficken, bitch! :D
ein schöner abend mit euch mädchen. <3
Ich schreibs jetzt nicht überall hin. Ich machs nicht um irgendwen zu ärgern obwohl es sich echt eignen würde. Aber das brauch ich nicht. Ich hab euch ich brauch nichts anderes.
Der 14. September wird gut. Ich will ihn mit euch genießen.

Yvonne, ficken yeah! :D

Anjaa. <3 Den schönsten Tag überhaupt nur für dich! :*

Gut, ich bin müde. Ich hab schlecht geschlafen, so wie ich immer schlafe mit etwas mehr Alkohol im Blut. Ich habe viel geraucht und ich spüre es jetzt. Aber es war schon gut so. Mephisto war auch da. Was für ein Kater! Ja, ich meine das Tier. Vom Rest merk ich nichts mehr. Außer das normale eben.
Ich hoffe es wird lustig wenn wir heute den Film gucken.

Jetzt werde ich mich irgendwie beschäftigen und versuchen nicht an morgen zu denken. Nicht an Sonntag. Nicht an Montag. Und alles was danach kommt.
Wir leben heute und achten nicht auf morgen.
3.8.07 14:22


one thing to believe in

and I got you no I'm not alone


Einen Satz mich "ich muss" beginnen der eigentlich was schönes ausdrücken soll..das ist ja echt ne scheißidee.

I'm so lucky lucky.

Morgen wirds schon lustig.
:D

[denk ich.]

Ehm.
Es ist eindeutig ein Problem. Worüber ich reden will. Und ich habe kein Problem damit es anzusprechen. Aber ohne eure Deckung geht da garnichts. Ich kann ihr nicht klar machen was schief läuft wenn ihr mit ihr weggeht am Tag zuvor. Wenn ihr mit ihr Sachen unternehmt und die Augen verschließt vor dem was wirklich da ist. So funktioniert das nicht. Wenn, dann müssen alle am gleichen Strang ziehn. Sonst mach ich das nicht. Auch wenn es dann nicht besser wird. Ich kann das nicht immer alleine machen. Sie muss merken dass es auch euch ernst ist. Aber anscheinend ist es das nicht denn sonst würdet ihr richtig mitmachen.
Ich hab einfach keine Lust. Ein bisschen Unterstützung. Mehr ist nicht verlangt. Ich renn nicht zu euch um eure Meinung zu verbiegen. Ich laber euch keinen rein um euch zu gewinnen.
Ihr habt es selbst und von euch aus gesagt. Ja dann steht doch bitte zu eurer Meinung. Sonst geht das nicht.
Ein bisschen Rückrat. Mehr nicht.
Ein bisschen mehr Ehrlichkeit. Auch wenn das nicht immer die bequemste Variante ist. Es ist trotzdem die beste wenn man ein ehrliches Leben führen will.

All I need in this life is one
one thing to believe in

es kommt noch. manchmal kommt es sehr. dann ist es schon da. dann ist es weg. weil mir irgendwas geschrieben wurde. weil ich irgendwas gehört oder gesehn habe. oder weil ich hingefallen bin.
was ich nicht mag.

Irgendwann schaffe ich es über sowas hinweg zusehen.
Ich strenge mich wirklich an.
Ich arbeite an mir.
29.7.07 20:06


confines

what do you do when your life's a desaster?

weil meine lisa da ist. ist es schon alles gut so. <3

an sich ist es das auch.
bloß keine große Lust auf den ganzen Stress der kommt.
Wo er überall kommt. Es ist ekelig darüber nachzudenken.

Ist da mal die Schule. Ein weiteres Jahr. Verficktes Jahr. Die 10. tägliche Hausaufgaben, regelmäßig kommende Tests und Arbeiten. Seltene Ferien. Die Klassenfahrt, das Praktikum, die Abschlussprüfung. Leckt mich doch. Ich hab einfach keine Lust. Ich kann auch gut ohne.
Sind da die Umstände unter denen das Schuljahr ablaufen wird. Die Klasse. Bäähä. :D Und mit ihr ist es auch nicht mehr das gleiche. Auch nicht mehr das alte. Aber was solls. Wir könnens nicht ändern. Wir müssen uns nur durchschlagen weil ein Jahr ohne ist auch scheiße. Irgendwie müssen wirs machen.
Ihr seid auf ner andern Schule. DU bist auf ner andern Schule. Meine beste Freundin und sie ist nicht da. Nicht immer. Ja, oft. Wir werden uns oft sehen, das ist noch klarer als es jemals war. Aber es wird in vielen Momenten so sein dass ich dich herwünsche, das weiß ich jetzt schon.
Und du mein Herr. Bist auch nicht da. Aber glaub mir es ist besser so.

Es ist so tief. So neu. So innig. Und nichts ist schöner als in deinen Armen zu liegen, dein Herz zu hören und zu merken, du kannst auch anders. Kurz. Sind es nur wir zwei. Weil wir zusammen sind.
"Sag mal isst du da grade von meinem Freund runter?!"

Wir sind zu schwierig und zu verschieden. Aber das ist es was ich liebe. Weil ich mich sonst langweilen würde.
Aber mit dir wird es nicht langweilig werden, das weiß ich jetzt schon.
Zu impulsive Menschen. :D

Wir werden essen [was wir schon den ganzen Tag tun.]
Wir werden am PC sitzen [was wir schon den ganzen Tag tun.]
Wir werden das zusammen rumsitzen genießen [was ich schon den ganzen Tag tue.]

Viel Spaß in Unna, beim Lidl, beim Oberflächenfuck.
Ich hab besseres.
Tausendmal besseres.
28.7.07 20:25


my beautiful rescue

Leckt mich am Arsch. Fotzen. ^^
[mit ^^ weils lustig ist]

Honey. <3
Coco, ich finds blöd. Irgendwie. Aber auch wohl weil ich mit Anna drüber geredet habe. Und die halt ich mir. Ich brauche sie. Für die 10. Die sie und ich durchstehen werden. Mit all dem Scheiß der dazu gehört.
Nora, warum bist du gegangen. Ich könnte dich so brauchen. Aber nein, du hast ja jetzt ein neues Leben. Und mich wie vor einem Jahr mit der Frage zu beschäftigen, warum du gehst. Nö, das macht eh keinen Sinn. Du kommst nicht zurück. Nie mehr. Nie..

Ich sag dir FALLS du morgen kommst..Kannst du was erleben. So eine zynische Schlampe, das hast du noch nie gesehn.

Lisa, ich brauch dich. Morgen wird gut. Wenns klappt.

Kjell, Spider Schwein. Ich mag dich sehr gern. Und deinen Rücken. Und den Halt den du mir gibst. Du hälst mich ruhig..Meistens. Nicht immer. Weil du mich selbst unruhig machst manchmal. Und ich muss soviel lachen wegen dir. Entschuldung. Ach nee. Es tut mir ja garnicht leid. :D

Du hast mein Lied verschenkt. Das, was du mir gewidmet hast. Als Away. Als Text. Das hast du verschenkt. Nein, das ist dieses mal nicht für mich. Ich hab unsers nie verschenkt. Your guardian Angel. Ich habe es einmal gespielt. Weil er es brauche. Aber ich habe es nie so benützt wie du. Das tat weh. Das tat sehr weh. Ich bin dein Rettungsrin, das was dich oben hält. Lass mich nicht absaufen. Sonst gehts du mit unter.

I'm falling more and more.

Lennart kann nicht gemein sein.
Ich bin es für zwei.

hol mich auf den boden
don't sail away without me

ich brauche dich [ich nenne dich nicht schatz.]
25.7.07 22:01


Discovering the Waterfront

I won't forget you
I'm not gonna let you win
but i'm tired of lying
tired of fighting

Ich will dich vergessen. Doch loslassen will ich dich nicht.
Ich liebe dich doch. Wie ich dich hasse.
Es ist ein Gefühl, zusammengewürfelt gehört es zu uns.

I won't live forever.
We don't belong together.

Du und ich. Es war nicht mehr als ein Kuss. Gut, nicht einer. Aber mehr war es nicht.
Es war ein Jahr "lieben". Es war gegenseiten verliebtsein. Es war Herzbrechen. Vor langer Zeit. Es war kennenlernen. Freundschaft. Es war Reden, Annähern.
Dann hab ichs getan. Hab dich gewollt und dich genommen. Und du hast dich verliebt. Doch, ja. Ich denke schon. Du warst dir am ersten Abend nicht sicher. Dann warst du dir am nächsten "sicher". Weil ichs dir gesagt habe. Du konntest doch dein Gesicht nicht verlieren. Eine Woche später sie.
Es kann nur Mitleid sein. Versuche, etwas zu überdecken. Die Gefühle kommen nicht so schnell.
Die Gefühle die es nicht gibt. Ich glaube es einfach nicht. Wie du mich angesehen hattest am Montag. Wie ich weggesehen habe. Ich habe dich verleugnet. Ich habe dich getreten. Ich habe dich verletzt.
Und das nach der Zeit. In der ich so viel an dich dachte. In der ich so viel überlegte, wie es wohl wäre mit uns. Und wo es dann so war.. Wusste ich dass es nicht geht.
Damit habe ich es zerbrochen. Das, was es hätte werden können.

Jetzt geht jeder seinen eigenen Weg. Du mit Steffi, ich mit Lennart.

Nein, er ist nicht mein Ersatz. Er ist was ganz anderes für mich.
Er ist etwas für mich dass ich noch in keinem Wort zusammen fassen kann. Vielleicht kann er mich auf den Boden holen. Vielleicht schafft er es ja.
Was du für mich warst. Für mich bist. Weiß ich auch nicht. Aber du bist nicht Lennart und ich habe nicht die Gefühle für dich wie für Lennart und ich mag dich auch nicht mehr als ihn oder so in der Art wie ich ihn mag sonst wäre ich nicht mit ihm zusammen. Ihn mit Gefühlen betrügen würde ich nicht tun. Das hat er nicht verdient, das darf ich nicht. Ich mache eher einen Schlussstrich als dass ich es soweit kommen lasse. Aber es ist ja nicht nötig. Und ich sehe es auch nicht kommen. Ich lasse es auch nicht zu. Ich hänge wirklich sehr an ihm. Das machst du nicht kaputt. Ja, mach mich kaputt. Du bist dabei. Aber mach nicht uns kaputt.
Und ein anderes wir. Ich möchte es schaffen. Mit dir.
"Sei da wenn sie weg ist und er fällt"
Scheiße, ja. Die Woche, die Tage. Du liebst sie nicht. Sag mir nicht dass du sie liebst. Das tust du nicht. Das darfst du nicht.

Und denk ab und zu zurück. An mich. An uns. An unsere Zeit.
Es war lange.
Du weißt, ein Jahr hat sich mein Leben nur um dich gedreht.
Vergiss das nie.
Ich liebe dich. Wie ich dich hasse.
Und ich hasse dich sehr.

Niemals wird es irgendjemand verstehen.
18.7.07 23:13


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Link
Link
Link
Link

Titel

Vielleicht etwas Musik, oder mehr Pageseiten, Text, ein Bild oder weg damit.

Titel

Link
Link
Link
Link

Credits

Designed by
Brush by

} Gratis bloggen bei
myblog.de